Dr. med. Anastasios Archimandritis Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten
Dr. med. Anastasios Archimandritis Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten

Endoskopie

Unter einer Endoskopie versteht man ein optisches Untersuchungsverfahren mit dem im HNO bereich die Nasenhöhle, Nebenhöhlenabflusswege, der Nasenrachen, der gesamte Schluckweg, sowie der Kehlkopf exakt beurteilt werden können. Bei Bedarf können Gewebsproben in Oberflächenanästhesie minimal invasiv gewonnen werden. Die Untersuchung erfolgt rasch und für den Patienten weitgehend schmerzlos. Mit meiner Videoendoskopieanlage können Bilder raschest per Mail an weiter behandelnde Spezialabteilungen verschickt werden.

Diagnostik:

  • entzündlich und tumoröse Veränderungen der Nase, Nasennebenhöhlen, Nasenrachen, Mundhöhle, Schluckweg und Kehlkopf
  • Tumorvorsorge und Verlaufsuntersuchungen nach Tumoroperation
  • endoskopische Blutstillung bei Blutungen im hinteren Nasenhöhlenbereich
  • Verlaufskontrolle nach Operationen in der Nase, den Stimmbändern und nach Stimmtherapie